Adventkalender, 16. Türchen: Wiens Pferdemusiker

Vor ein paar Jahren haben sie die Blicke der Wiener auf sich gezogen, heute gehören sie längst zum Stadtbild und sorgen höchstens noch bei Touristen für Verwirrung: die Musiker mit den Pferdeköpfen.

Wer durch Wien flaniert, begegnet immer wieder ein paar musizierenden Typen mit Pferdemasken. Ich nenne sie gerne Pferdemusiker. 😉 Für den Standard hat Thomas Rottenberg mit einem von ihnen gesprochen: Musikalische Huftiere und kein Ring.

Pferdemusiker _ c Sabine Karrer
Foto: Sabine Karrer
Facebooktwitterlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.