Mit Hund durch den verschneiten Prater

Was tun am Dreikönigstag, dem ersten Feiertag des Jahres und dem gleichzeitig letzten für viele Wochen? An der frischen Luft soll es sein, draußen im Schnee, die Kamera soll natürlich auch mit. Gut, wenn man eine liebe Bekannte hat, die spontan eine Hunderunde durch den Prater vorschlägt… Das macht den Kopf frei und bringt auch noch eine feine Fotostrecke hervor.

praterrunde4 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde2 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde1 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde3 _ c Sabine Karrer

praterrunde11 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde6 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde7 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde8 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde12 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde13 _ c Sabine Karrer

praterrunde16 _ c Sabine Karrer

praterrunde15 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde19 sw _ c Sabine Karrer

praterrunde20 _ c Sabine Karrer

praterrunde18 _ c Sabine Karrer

Facebooktwittergoogle_pluslinkedintumblrmail